Archiv für den Monat: April 2012

Bezirksbibliothek Meiderich sagte Buchpaten DANKESCHÖN!

40459478-Meiderich_Buchpaten

Über 30 Buchpatinnen und Buchpaten folgten Montag, 23. April 2012 – dem Welttag des Buches – der Einladung in die Bezirksbibliothek Meiderich. Viel Applaus erhielten die Flötistinnen aus dem Bläserensemble des Max-Planck-Gymnasiums unter der Leitung von Frau Vey, die den erkrankten Gitarristen würdig und klangvoll vertraten. Gute Laune und Heiterkeit setzen sich endgültig durch, als die Herren Thummes, Fengels und Basfeld vom Meidericher Bürgerverein ihre „Stökskes“ auf Meierksch Platt zum Besten gaben. In der kleinen Buchausstellung fand mancher Buchpate „sein“ Buch wieder und auf dem Büchertisch der Buchhandlung G. Filthaut fand manches Buch einen neuen Paten. Bei den angeregten Gesprächen unter Bücherfreunden, zu denen sich Verteterinnen und Vertreter der Meidericher Vereine, der Bezirksvertretung Meiderich/Beeck, des Rates der Stadt Duisburg und die Bezirksbürgermeisterin Daniela Stürmann als Schirmherrin gesellten wurde schnell klar: Das Buchpatenprojekt der Duisburger Bürgerstiftung Bibliothek hat in Meiderich eine gute Zukunft. Danke, liebe Meidericher!