Schlagwort-Archive: Bücherinsel Linda Broszeit

Endlich wieder DuisBuch!

DuisBuchhändlerinen

Am Dienstag, 1. April, um 20.00 Uhr ist es endlich wieder so weit. Die Duisburger Buchhändlerinnen Linda Broszeit, Bücherinsel Rheinhausen; Elisabeth Evertz, Buchhandlung Scheuermann; Kitty Görner von „Flummi – Die Buchhandlung” und Gabi Scheibe von der Buchhandlung „Was ihr wollt” laden dann zur mittlerweile „8. DuisBuch“ in die Zentralbibliothek ein.

Garantiert wird ein literarisch schöner und unterhaltsamer Abend mit Kultstatus. Die Buchhändlerinnen präsentieren nicht nur ihre Highlights aus den Neuvorstellungen der Leipziger Buchmesse, sondern auch ihre ganz persönlichen Favoriten. Geschenkempfehlungen für die bevorstehenden Osterfeiertage und auch andere Gelegenheiten runden das Angebot ab.

Wie immer wird der Eintritt in Höhe von fünf Euro für die Anschaffung neuer Medien dem Buchpatenprojekt der Duisburger Bibliotheksstiftung gespendet. Dafür und für das fortwährende Engagement, ein ganz herzliches Dankeschön an alle Beteiligten!

Eintrittskarten sind in der Zentralbibliothek und in den beteiligten Buchhandlungen erhältlich:

Bücher Bücher Bücher!

47625799-Duisbuch_2

Am 5. November, um 20:00 Uhr steht in der Zentralbibliothek wieder einmal alles im Zeichen der DuisBuch. Bereits zum siebten Mal laden die vier unabhängigen Duisburger Buchhändlerinnen Linda Broszeit, Bücherinsel Rheinhausen; Elisabeth Evertz, Buchhandlung Scheuermann; Kitty Görner von “Flummi –Die Buchhandlung” und Gabi Scheibe von der Buchhandlung “Was ihr wollt” zur Buchvorstellung in die Zentralbibliothek ein. Die Frankfurter Buchmesse hat wieder eine Vielzahl von Neuerscheinungen auf dem Buchmarkt vorgestellt und Weihnachten ist bereits in Sicht- und Geschenkweite. Dies verspricht wieder einen literarisch unterhaltsamen Abend mit gutgelaunten Buchhändlerinnen und deren persönlichen Highlights aus den Neuvorstellungen der Buchmesse. Und natürlich stehen auch wieder die ganz privaten Buchvorlieben auf dem Programm.

Der Eintritt in Höhe von fünf Euro ist gleichzeitig Spende für das von den Buchhändlerinnen unterstützte Buchpatenprojekt der Bibliotheksstiftung. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für die kontinuierliche Unterstützung!

Die 7. DuisBuch
Dienstag, 05. November 2013, 20.00 Uhr
Zentralbibliothek Duisburg
Düsseldorfer Straße 5-7

Die 6. DUISBUCH kommt

45116770-Duisbuch_jpg_scaled500

Wieder einmal laden die Duisburger Buchhändlerinnen Linda Broszeit, Bücherinsel Rheinhausen; Elisabeth Evertz, Buchhandlung Scheuermann; Kitty Görner von „Flummi – Die Buchhandlung“ und Gabi Scheibe von der Buchhandlung „Was ihr wollt“ zur beliebten Buchvorstellung in die Zentralbibliothek Duisburg ein.

Auf dem Programm stehen diesmal die Neuvorstellungen der Leipziger Buchmesse und selbstverständlich haben die vier Buchhändlerinnen auch ihre ganz persönlichen Highlights und Favoriten mit im Gepäck dabei. Garantiert wird ein literarisch schöner und unterhaltsamer Abend, den die Buchhändlerinnen mit Geschenkempfehlungen für alle Gelegenheiten abrunden werden.

Der Eintritt beträgt 5,- EUR und kommt erneut dem Buchpatenprojekt der Duisburger Bürgerstiftung Bibliothek zugute. Dafür schon jetzt ein herzliches Dankeschön!

Donnerstag, 18. April  2013
20.00 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr

Zentralbibliothek Duisburg
Düsseldorfer Straße 5-7

Die DuisBuch wird fünf!

45116770-Duisbuch_jpg_scaled500

Am 30. Oktober ist es wieder soweit, die vier unabhängigen Duisburger Buchhändlerinnen Linda Broszeit, Bücherinsel Rheinhausen; Elisabeth Evertz, Buchhandlung Scheuermann; Kitty Görner von „Flummi – Die Buchhandlung“ und Gabi Scheibe von der Buchhandlung „Was ihr wollt“ laden zur 5. DuisBuch in die Zentralbibliothek Duisburg ein.

Im Rahmen eines literarisch unterhaltsamen Abends werden persönliche Highlights aus den Neuvorstellungen der Frankfurter Buchmesse präsentiert sowie Geschenkempfehlungen für die bevorstehenden Festtage gegeben. Aber wie immer stehen auch Einblicke in die ganz privaten Buchvorlieben der Buchhändlerinnen auf dem Programm. Der Eintritt beträgt 5,- EUR und kommt erneut dem Buchpatenprojekt der Duisburger Bürgerstiftung Bibliothek zugute. Dafür schon jetzt ein herzliches Dankeschön!

Dienstag, 30. Oktober 2012
20.00 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr

Zentralbibliothek Duisburg
Düsseldorfer Straße 5-7

Die 4. DuisBuch

33451940-DuisBuch

Die unabhängigen Duisburger Buchhändlerinnen Linda Broszeit, Bücherinsel Rheinhausen; Elisabeth Evertz, Buchhandlung Scheuermann; Kitty Görner von „Flummi – Die Buchhandlung” und Gabi Scheibe von der Buchhandlung „Was ihr wollt” laden zur 4. DuisBuch in die Zentralbibliothek Duisburg ein.

Am Welttag des Buches präsentieren sie ihre Highlights aus den Neuvorstellungen der Leipziger Buchmesse und wie immer, auch ihre persönlichen Favoriten. Garantiert wird ein unterhaltsamer und literarisch schöner Abend in der Zentralbibliothek. Der Eintritt beträgt 5,- EUR und kommt erneut dem Buchpatenprojekt der Duisburger Bürgerstiftung Bibliothek zu Gute. Für dieses vorbildliche Engagement schon jetzt ein herzliches Dankeschön!

Montag, 23. April 2012
20.00 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr

Zentralbibliothek Duisburg
Düsseldorfer Straße 5-7

DuisBuch zur Dritten!

33451940-DuisBuch
Foto Michael Heckes

Die vier unabhängigen Duisburger Buchhändlerinnen Linda Broszeit, Bücherinsel Rheinhausen; Elisabeth Evertz, Buchhandlung Scheuermann; Kitty Görner von „Flummi – Die Buchhandlung“ und Gabi Scheibe von der Buchhandlung „Was ihr wollt“ laden zur 3. DuisBuch ein und stellen ihre Buchfavoriten der Herbstsaison 2011 vor.

Der Eintritt beträgt 5,- EUR und kommt erneut dem Buchpatenprojekt der Duisburger Bürgerstiftung Bibliothek zu Gute.

Die 3. DuisBuch – Buchvorstellung
Dienstag, 08. November 2011, 20.00 Uhr
Zentralbibliothek Duisburg
Düsseldorfer Straße 5-7

33447817-Duisbuch_2 
 

Auf einer „DuisBuch“ kann man nicht stehen!

22470722-2_DuisBuch_2011
Foto Michael Heckes

Darum und weil die „1. DuisBuch“ im November des vergangenen Jahres allen Beteiligten so viel Spaß gemacht hat, laden die vier unabhängigen Duisburger Buchhändlerinnen Linda Broszeit, Bücherinsel Rheinhausen; Elisabeth Evertz, Buchhandlung Scheuermann; Kitty Görner von “Flummi – Die Buchhandlung” und Gabi Scheibe von der Buchhandlung “Was ihr wollt”, am 14. April zur 2. DuisBuch ein. Diesmal präsentieren sie ihre Highlights aus den Neuvorstellungen der Leipziger Buchmesse und garantieren wieder einen unterhaltsamen und literarisch schönen Abend in der Zentralbibliothek Duisburg. Der Eintritt beträgt 5,- EUR und kommt erneut dem Buchpatenprojekt der Duisburger Bürgerstiftung Bibliothek zu Gute. Dafür vielen Dank!

33447817-Duisbuch_2

 

Die 2. DuisBuch – Buchvorstellung
Donnerstag, 14. April 2011, 20.00 Uhr
Zentralbibliothek Duisburg
Düsseldorfer Straße 5-7

Kooperationspartner – Bücherinsel, Linda Broszeit

 18323808-Die_B_cherinsel

„Nur keine Langeweile!“. Unter diesem Motto und mit viel Liebe zum Beruf führt Linda Broszeit seit nunmehr fast 30 Jahren, die von ihr im Oktober 1981 gegründete Rheinhausener Buchhandlung „Bücherinsel“. Die Bücherinsel ist eine typische, inhabergeführte Stadtteilbuchhandlung, wo die schnelle Besorgung von Büchern aus dem In-und Ausland, ein ausgebautes Serviceangebot und die persönliche und individuelle Beratung selbstverständlich sind. Ein aktuelles Buchangebot kombiniert mit kleinen anderen Geschenkideen, Wein und Tee machen einen Aufenthalt in der Bücherinsel immer wieder zu einem abwechslungsreichen Erlebnis.

18323806-Das_Team_von_der_B_cherinsel

Das Engagement für Rheinhausen ist der Bücherinsel sehr wichtig. Seit ihrer Eröffnung organisiert sie mehrere Veranstaltungen pro Jahr ganz unterschiedlicher Ausrichtung, wie z.B. Lesungen, Ausstellungen, Workshops oder Spendenaktionen. Sie veröffentlichte bereits mehrere Bücher und Kalender über Rheinhausen und war z.B. auch beim Aufbau der einzigen Lesezeichensammlung Deutschlands beteiligt, welche nun in der Bezirksbibliothek Rheinhausen beheimatet ist. Dieses Engagement findet sich auch im Buchpatenprojekt wieder. „Für mich war als Kind und als junge Erwachsene die Rheinhauser Bibliothek nicht nur eine Bücherei , sondern ein Ort, wo ich mich wohl und geborgen fühlte. Deshalb möchte ich dazu beitragen, dass die Bezirksbibliothek für viele Rheinhauser attraktiv, eben ein zweites Zuhause, bleibt“, so Linda Broszeit auf die Frage, warum sie das Buchpatenprojekt unterstützt.

18323805-B_cherinsel_Ladenansicht

Seit fast 20 Jahren findet man die Bücherinsel auch im Internet, seit drei Jahren ist sie gleichzeitig auf mehreren Internetplattformen mit einem großen Buchangebot vertreten. Darüber hinaus wurde sie 2009 von der WAZ/NRZ Zeitungsgruppe ausgewählt, die Kundenbetreuung im Duisburger Westen zu übernehmen.

Für die bisher geleistete engagierte Unterstützung des Buchpatenprojektes möchte sich die Bürgerstiftung Bibliothek ganz herzlich bei Linda Broszeit und ihrem Team bedanken! Wir freuen uns auf eine weitere, vertrauensvolle Zusammenarbeit.

Bücherinsel, Linda Broszeit
Friedrich-Alfred-Straße 93
47226 Duisburg

Telefon: 02065-31011
Telefax: 02065-31007
E-Mail: service@buecherinsel.com

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. 9.00 bis 18.00 Uhr 
Sa. 9.00 bis 14.00 Uhr

Impressionen der 1. DuisBuch

17915587-1._DuisBuch_2010-04 17915590-1._DuisBuch_2010-18 17915585-1._DuisBuch_2010-42 17915589-1._DuisBuch_2010-17
Fotos Michael Heckes

Die erste DuisBuch am 23.11.2010 war ein voller Erfolg. Linda Broszeit, Bücherinsel Rheinhausen; Elisabeth Evertz, Buchhandlung Scheuermann; Kitty Görner von „Flummi – Die Buchhandlung“ und Gabi Scheibe von der Buchhandlung „Was ihr wollt“ wussten die über 60 Zuhörer mit ihren persönlichen Highlights aus den Neuvorstellungen der Frankfurter Buchmesse von Beginn an zu begeistern. Und so verwundert es nicht, dass von den gegebenen Geschenkempfehlungen für die bevorstehenden Festtage reichlich Gebrauch gemacht wurde. Ein großes Geschenk gab es auch für das Buchpatenprojekt, dem der Erlös aus den Eintrittskarten vollständig zu Gute kam. Dafür und insbesondere auch für Ihr großartiges Engagement ein herzliches Dankeschön an die 4 Initiatorinnen der ersten DuisBuch! Am Ende der Veranstaltung waren sich alle Beteiligten einig, dies soll nicht die erste und letzte DuisBuch gewesen sein. Zur Leipziger Buchmesse nächstes Jahr im Frühjahr wird es eine Neuauflage geben. Die Fotos hat uns freundlicher Weise Herr Michael Heckes zur Verfügung gestellt.

Die 1. DuisBuch – literarischer Abend zu Gunsten des Buchpatenprojektes

Am 23. November laden die vier unabhängigen Duisburger Buchhändlerinnen Linda Broszeit, Bücherinsel Rheinhausen; Elisabeth Evertz, Buchhandlung Scheuermann; Kitty Görner von „Flummi – Die Buchhandlung“ und Gabi Scheibe von der Buchhandlung „Was ihr wollt“ zur ersten DuisBuch in die Zentralbibliothek Duisburg ein. Erstmals präsentieren sie ihre persönlichen Highlights aus den Neuvorstellungen der Frankfurter Buchmesse und geben dem Publikum Geschenkempfehlungen für die bevorstehenden Festtage.

17379234-duisbuch

 

Darüber hinaus bekommen die Zuhörerinnen und Zuhörer private Einblicke in die Buchvorlieben ihrer Buchhändlerinnen. Der Eintrit zu diesem unterhaltsamen und literarisch schönen Abend beträgt 4,- EUR und kommt dem Buchpatenprojekt der Duisburger Bürgerstiftung Bibliothek zu Gute.

Die 1. DuisBuch – Buchvorstellung
Dienstag, 23. November 2010
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr
Zentralbibliothek Duisburg
Düsseldorfer Straße 5-7